Omega-Energetics

Stress- & Regulationsmanagement für die moderne Praxis

Stacks Image 245954

Bio12Code-Frequenzmuster

empfinden wir als harmonisch,
weil sie uns etwas geben, ohne das wir nicht leben können:
Uns biochemisch steuernde Information.


Der physikalische Bio12Code

beschreibt eine biophysikalische Programmier-Sprache des Wohlgefühls, deren Programmierbefehle in Gestalt von exakten Frequenzwerten ihren Ursprung in der Natur/Atmosphäre haben.

Entdeckt wurde dieser Code naturwissenschaftlich erst vor Jahrzehnten: Federführende grundlegende Forscher waren Neurologen und Molekularbiologen wie Michael Persinger, Ross William Adey, auch das Max Plack Institut in Martinsried und die Universität Göttingen haben auf diesem Themenfeld geforscht. Der
Medizin-Ethnologe Christian Appelt entdeckte diese Werte auch im Feld bei der Anwendung in nicht-industriellen Gesellschaften. Es stellte sich heraus, dass vermutlich seit Jahrtausenden mit diesen Werten heilerisch gearbeitet wird.

Diese Frequenzmuster bezeichnen wir heutzutage als Bio12Code. Sie lassen sich in der Atmosphäre beispielsweise in Gestalt sogenannter SFERICS genauesten messen. An Schönwetter-Tagen spüren wir ganz besonders stark die Wirkungen dieser Bio12Code-Frequenzmuster: Wir fühlen uns pudelwohl. Darum nennt man sie umgangssprachlich auch "Schönwetterfrequenzen"


EMF-based Symbiotic Supersynergetic Synchronisation
Die Wirkung der Bio12Code-Frequenzmuster basiert auf den Phänomenen der Kopplung, Erdung & Synchronisation. Im Fachvokabular spricht man von
EMF-based Symbiotic Supersynergetic Synchronisation (Prof. Dr. Burkhard Pöggeler).

Zuerst bewährte sich die Anwendung jener Frequenzen bei der Stabilisierung des Stoffwechsels jener ersten Astronauten - und zwar überraschenderweise in Echtzeit.Die gesundheitlichen Folgen des Frequenzausfalles im All waren anfangs fatal, und erst als es gelang, solche Signale (über Kopfhörer appliziert) mit ins All zu geben, konnten größere Entfernungen angestrebt werden.

Schon vor Jahren begannen Regulationsmediziner wie Dr. Ohlenschläger damit, diese Konzepte in die Regulationsmedizin zu integrieren.


Die Zuführung von Bio12Code-Frequenzmustern
kann sehr schnell Entspannung und Wohlgefühl steigern, da stimmige biochemische Reaktionskaskaden im Körper angestoßen werden. Der Schönwetter-Effekt entsteht, wir fühlen uns wieder pudelwohl, entspannen, fühlen uns besser, regenerieren, sammeln neue Lebenskraft.


Moderne Softwarelösung ersetzt schwergewichtige Geräte
In den letzten 10 Jahren haben Entwicklungssprünge bei der Entwicklung von Computern dazu geführt, dass die physikalischen Bio12Code-Frequenzmuster auf jedem modernen COMPUTER erzeugt werden können. Mittels Kopfhörer lassen sich diese Signale optimal und nicht-invasiv als regelrechte Klangwirkstoffe auf den menschlichen Organismus übertragen. Diese Bio12Code-Signale koppeln nahezu sofort an den Organismus an, lösen komplexe biochemische Reaktionskaskaden aus und können dadurch sofort unser Wohlbefinden, die körpereigene Entgiftung, regulative Prozesse, den lebendigen Rhythmus aus Anspannung und Entspannung fördern.


Ω Omega-Energetics 4.0
ist die am weitesten entwickelte und meist genutzte Bio12Code-Software-Lösung und über 1.000x in Arztpraxen, Heilpraxen, bei Managern, in Schulen und bei anspruchsvollen Privatanwendern im Einsatz. Sie ist sicher, solide und seriös. Je nach Einsatzbereich können Sie auf entsprechend skalierte Versionen zugreifen.