Stacks Image 13929


    Auf dem Bodensee-Kongress

    für Orthomolekulare Medizin lernten sich im Herbst 2016 der Medizin-Ethnologe und Bio12Code-Forscher Christian Appelt und einer unserer Topp-Wissenschaftler Prof. Dr. Burkhard Poeggeler durch Vermittlung von Hepart-CEO Andreas Hefel kennen und bereits im Zuge der ersten gemeinsamen Unterhaltungen zwischen den Vorträgen schätzen.

    Nicht nur führten die wissenschaftlichen Wege durch ähnliche Länder, z.B. die USA, auch die Grundlagen des Verständnisses von Gesundheit als Produkt aus stimmiger Biochemie und Biophysik verband sofort. Poeggelers Bezug zu dem bekannten Regulationsmediziner Dr. Gerhard Ohlenschläger, zu den Arbeiten des Nobelpreisträgers Ilya Prigogine verband sich trefflich mit den ethnomedizinischen Erkenntnissen. So entstand ein reger Austausch.

    Nach eingehender Untersuchung und Arbeit mit unserem Ω Omega-Energetics-System schrieb uns Prof. Dr. Poeggeler folgenden Text zu unserer freien Veröffentlichung:

     

    Stacks image eb86882

     

    Es braucht heutzutage eine schnelle und starke Stressreduktion!
    Ω Omega-Energetics hat die einzigartige Eigenschaft, den Menschen in jenen Zustand zu bringen, aus dem heraus er wirklich Altes hinter sich lassen und Neues gestalten kann.

    Ω Omega-Energetics ist ein Quantensprung aus Analyse und Echtzeitbalancierung.Erfolgreiche Stressreduktion: Natürlich, dauerhaft und ganzheitlich. Einfach sofort entspannen.

    Prof. habil. Dr. rer. nat. Burkhard Poeggeler
    Georg August Universität, Göttingen
    Goettingen Research Campus, SfGU.