Ω Omega-Energetics 4.0

EMF-based-Symbiotic Supersynergetic Synchronisation

Ω Omega-Energetics 4.0

EMF-based-Symbiotic Supersynergetic Synchronisation

Stacks Image 3

Meridian-Analysis:

Wir zeigen Ihnen in diesem Video, wie wir mittels der nichtlinearen Sonden-Analyse ermitteln können, welcher der 5 Hauptmeridiane JETZT AKTUELL das größte Unterstützungsbedürfnis durch Bio12Code-Frequenzwerte hat. Das Analysemodul ermittelt diese Werte innert weniger Sekunden. Dabei können zwischen 1 und 3 Ergebniswerte angezeigt werden, je nach Notwendigkeit. Gut ist es insbesondere bei dieser Analyse, wenn die Sonde direkt am Körper auf der Haut liegen kann. Wir empfehlen hier den Bereich des Solarplexus als Sondenposition zu wählen.

Die Meridian-Analyse und -Balancierung kann besonders tiefenwirksame Effekte auslösen. Unter dem Clip sehen Sie eine Dunkelfeldanalyse jeweils VOR und 15 Minuten später NACH einer Meridian-Analysis und Balancierung. Die Auflösung der Geldrollenanordnung ist immens schnell gegangen ( Fotos von HP Denise Hintermayer, www.vitalhoch2.ch ).



Stacks Image 18